cerasonar 6062 concept sub

Der cerasonar 6062 sub kann mit allen cerasonar Lautsprecherpaneelen kombiniert werden. Nach der Installation ist er völlig unsichtbar. Der Bass wird großflächig verteilt. Wir empfehlen dringend die Verwendung einer Rissbrücke und einer flexiblen Spachtelmasse wie Knauf Uniflott oder Ardex 828.


Besonderheiten

– Bei optimaler Einbausituation bis zu 35 Hz möglich
– Passt sowohl in 60 cm als auch 62 cm Unterkonstruktionsabstand
– Geringes Gewicht
– Als Bass Ergänzung für alle cerasonar Panels geeignet
– Stabile Membran
– Überspachtelbar bis zu 2 mm
– Hohe Belastbarkeit
– Grundiert mit Ardex P4


Installationsvideo


Downloads

cerasonar Katalog
cerasonar Dokumentation
cerasonar Produktzeichnungen


Einbauhinweise

– Trockenbau 1-lagig / 2-lagig beplankte 12,5mm GK
– Erzielbare Oberflächenqualität Q3 / Q4
– Backbox als Option verfügbar
– Mauerwerkseinbaurahmen verfügbar



Technische Daten

Belastbarkeit: 120 Watt
Impedanz: 4 Ohm
Frequenzgang: 35-150 Hz
Abstrahlbereich: halbkugel
max SPL: 107 db
Maße: 60 x 62 cm
Einbauöffnung: 50 x 52 cm
Gesamttiefe: 11,2 cm
Gewicht: 5,0 Kg


Einsatzbereiche

  • Multiroom-Audio
  • Konferenz und Medienräume
  • Ausstellung, Messen, Museen
  • Gastronomie, Hotel
  • SPA & Wellness
  • Läden, Verkaufsräume, POS

* Max. Impulsleistung