Anweisungen zum Verspachteln

All unsere unsichtbaren Lautsprecher sind bereits grundiert mit Ardex P4. Zur weiteren Verarbeitung empfehlen wir eine Spachtelmasse, die auf einem Gips-Kunststoff-Basis basiert. Wir haben folgende Spachtelmassen getestet:
– Ardex 828
– Ardex R1
– Ardex 820 Superfinish
– Knauf Uniflott (in den meisten Baumärkten erhältlich)

Nicht mehr als 2 mm Spachtelmasse auftragen. Weniger ist mehr, da die Maximallautstärke sonst beeinträchtigt wird.

 

 

 

 

Desweiteren sollte eine Rissbrücke verwendet werden, dies ist vor allem bei unseren Vollbereichslautsprechern sowie Subwoofern unbedingt einzuhalten um Rissbildung in der Wand und Decke zu vermeiden.

Folgende Rissbrücken können wir empfehlen:
– Knauf Easy-Tape