Musik im Badezimmer, SPA, Pool und Wellnessbereich

unsichtbar4

Ob zu Erfrischung, Entspannung oder zur Reinigung, wir wollen uns in unserem Bad wohlfühlen. Vom schicken und modernen Duschbad bis hin zum privaten Wellnesstempel mit opulentem Design sind die Ansprüche und Geschmäcker unterschiedlich. Schöne Fliesen, hochwertige Keramik-Objekte und schicke Armaturen gehörten dazu. Ein Musikliebhaber hat mindestens schon ein Duschradio im Raum untergebracht. Der Wunsch nach Musik bringt mit Einbaulautsprechern noch mehr Stimmung ins Bad. In Wand oder Decke integrierte Einbaulautsprecher bieten im Zusammenspiel mit einer Multiroom Anlage bessern Klang und mehr Komfort. Mit einer Multiroom Audio Lösung sind neben dem Bad auch Sauna-, Fitness- und Poolbereiche optimal mit Musik zu versorgen. Der Wunsch nach Mediengenuss geht bis zum Wasserfesten TV, der die Entspannung in der Badewanne begleitet.


Mit wenigen Handgriffen ist der Lautsprecher installiert. Die Einbaubilder zeigen noch die Version aus der Null-Serie. Die Membran des aktuellen Modells ist mit einer Haftbrücke versehen und eignet sich für Q4 Oberflächen-Qualitäten, wie auch bei unseren großen Modellen üblich.

cerasonar-1520-x1-unsichtbarer-lautsprecherfrontDer 1520×1 eignet sich Vorzüglich für die Installation in kleinen Räumen wie in Bädern, WC und SPA-Bereiche. Aber auch als unsichtbare Musikquelle im Küchenbereich oder Schlafzimmer kann dieser Lautsprecher eingesetzt werden.

Zum Produkt >>

Soundcheck cerasonar 1520×1 im Badezimmer

„Nun nur noch glatt verschleifen, neue Farbe an die Decke im Dachschrägen Bereich > fertig!“